Das “is mir Regal” gibt es noch bis zum 9. November auf Startnext. Wenn euch die klassischen lackierten Regale in weiß, türkis, schwarz und rot nicht auffällig genug sind, dann kommt hier ein Gestaltungsvorschlag für euch:

Wählt euch das “is mir Regal” auf Startnext mit einem Durchmesser von 40cm, 50cm oder 60cm in “Natur” aus. Vorschläge wie ihr die Regale kombinieren könnt, seht ihr in unserem Video. Wenn ihr es später an die Wand hängen möchtet bekommt ihr bei Startnext auch eine praktische Aufhängevorrichtung.

Dann müsst ihr nur noch den Pinsel schwingen und das “is mir Regal” in euren Wunschfarben lackieren. Ich habe Acrylfarbe in Rot und Weiß im Bastelbedarf gekauft und damit auf einem Teller verschiedene Rosatöne für innen und außen zusammengemischt. Das gleichmäßige Lackieren gelingt mit einer Farbrolle problemlos. Auf die noch feuchte Farbe habe ich mit Hilfe eines normalen Haushaltsschwamms lila/türkis schimmernden Glitzer getupft. Vorsicht: Wenn man den Glitzer vor dem Streichen schon in die Farbe mischt, dann werden die Glitzerpartikel mit Farbe bedeckt und man erhält kein schönes Endergebnis. Natürlich gibt es im Handel auch Glitzerlacke, die man verwenden kann.

Das Regalbrett habe ich dann noch mit einem Streifen selbstklebender Spiegelfolie verblendet und aus der Folie kleine Dreiecke ins Innere des “is mir Regals” geklebt, um noch mehr Blingbling-Effekt zu erzielen.

Viel Spaß beim kreativen Austoben!

 

0